Sign In
ROKIDS News
Nikolaus 2013

​​​Am 6. Dezember war es soweit. Die Kinder kamen aufgeregt und voller Vorfreude in den Kindergarten und berichteten bereits, dass der Nikolaus schon zu Hause war. 

Nach einem gemeinsamen Morgenkreis trafen sich die Kinder der altersübergreifenden Gruppen zum gemeinsamen Frühstück in der Halle.

Doch kurz bevor wir starten konnten, bekamen wir Besuch

… DER NIKOLAUS…


Die Augen der Kinder begannen zu strahlen und die Münder standen vor lauter Staunen und Begeisterung offen. Der Nikolaus hat trotz Sturm den weiten Weg bis nach Lingen in unseren Kindergarten gefunden. Und er hatte einen Wagen mit gefüllten Säcken dabei. 

Waren die Socken etwa für die Kinder? Tatsächlich!

Stellvertretend für die gesamte Gruppe haben jeweils zwei Kinder die Säcke in Empfang genommen und gut verwahrt. Die Kinder überreichten dem Nikolaus ein paar selbstgemalte Bilder und fügten dabei hinzu: „Hast du meine Kekse zu Hause gefunden?". 

Anschließend ist der Nikolaus in die Molchgruppe gegangen und hat auch dort die Herzen der Jüngsten höher schlagen lassen. Manche Kinder brauchten ein wenig Unterstützung seitens einer Erzieherin um die Socken abzuholen, denn der große weißbärtige Mann war nicht allen Kindern geheuer. 

Nach der gemeinsamen Frühstück haben wir ausgelassen auf dem Außengelände gespielt und dann im Stuhlkreis die Socken an alle Kinder verteilt. 

Vielen Dank an alle fleißigen Helferlein.